Wissen

Ziel ist es, Projekte und Strukturen im Bereich der Bildung zu entwickeln, die durch Wissenstransfer dauerhaft Wertschöpfung in die Region bringen.


In der Bioenergie-Region Wendland-Elbetal sind über Jahre hinweg reichhaltige Erfahrungen und Kompetenzen zur Produktion und Nutzung von Bioenergie gewachsen. Dieses Erfahrungswissen bietet großes Potenzial für eine dauerhafte Wertschöpfungslinie, wenn es nachhaltig genutzt und zu Wissensdienstleistungen weiterentwickelt wird. 

Das Wissen soll über die Region hinaus getragen werden, um die eigene Wertschöpfung zu erhöhen und die Profilierung als Kompetenzregion zu schärfen. Dabei ist es nicht nur von Bedeutung Landwirte, Anlagenbetreiber oder Kommunen zu erreichen, sondern auch Ingenieure, Referenten und Exkursionsleiter, die ihrerseits Bildung für Endkunden anbieten.


Akademie für erneuerbare Energien

Ziel ist es, Strukturen und Ansätze im Bereich der Bildung und Energie zu entwerfen, die den Austausch mit anderen und somit auch das eigene Expertenwissen lebendig halten. In den einzigartigen Bildungsangeboten der Akademie für erneuerbare Energien liegt bereits ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Modellregion Wendland-Elbetal.




Biogas-Fachkongress

Der Biogas-Fachkongress ist ein wesentliches Instrument, um dauerhaft Wertschöpfung durch Wissenstransfer zu generieren. Veranstaltet von der Akademie für erneuerbare Energien in Kooperation mit der Bioenergie-Region Wendland-Elbetal und dem Region Aktiv Wendland-Elbetal e.V. ist er seit mehreren Jahren ein festes Datum für Vertreter der Bioenergie-Branche.


Expertennetzwerk

Über Jahre hinweg konnten sich Landwirte, Anlagenbetreiber und Ingenieure in der Bioenergie-Region Wendland-Elbetal fundierte Kompetenzen im Bereich der Bioenergie aneignen. Durch zahlreiche Projekte zur Planung und zum Bau von Biogasanlagen und Wärmenetzen ist ein Erfahrungswissen entstanden, das wiederum bei der Umsetzung neuer Projekte eingebracht und ausgebaut werden konnte. An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Menschen hinter diesen Projekten vorstellen.


Studien

Ein weiterer Baustein im Ausbau von Wissen und Kompetenz sind regional erstellte Studien und Analysen, die konkrete Hinweise zu Verbesserungsmöglichkeiten geben. Dies können technische Studien im Bereich der Optimierung von Biogasanlagen aber auch Studien zu Saatgutmischungen sein.

Partner & Organisationen

Downloads

Regionskarte mit Standorten der Biogasanlagen