Regionaler Dialog

Dialog zwischen Naturschutz und Landwirtschaft


Der Dialog zwischen Naturschützern und Landwirten hat in der Bioenergie-Region Wendland-Elbetal Tradition. Landwirte und Naturschützer überlegen gemeinsam, wie eine strukturreiche und damit artenreiche Agrarlandschaft bei gleichzeitiger Produktion von Bioenergie erhalten und entwickelt werden kann. In den vergangenen Monaten haben Vertreter des Naturschutzes daher unter Federführung des Landschaftspflegeverbandes Wendland-Elbetal ein Positions- und Diskussionspapier mit der Überschrift „Energiepflanzenanbau und Biologische Vielfalt“ erstellt. Sie hoffen, dass die Empfehlungen für freiwillige Maßnahmen bei der Flächenbewirtschaftung, Vorschläge im Bereich Bildung und Kommunikation sowie für die Fortschreibung rechtlicher, planungs- und fördertechnischer Rahmenbedingungen in den kommenden Monaten intensiv diskutiert und in der Region umgesetzt werden.

Partner & Organisationen

Downloads

Regionskarte mit Standorten der Biogasanlagen